12. Einsatz - Personenrettung, am 17.03. - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

12. Einsatz - Personenrettung, am 17.03.

Einsatz - Archiv > 2015 > März
 
      Einsatzbericht
Einsatzart Personenrettung
KurzberichtPersonenrettung
EinsatzortSteingolz, Gem. Fraham

Alarmierung per

am 17.03. um 17:45 Uhr
Ausfahrt
17:46 Uhr
Einsatzende
18:16 Uhr
Einsatzdauer
31 Minuten
Einsatzleiter
HBI Mörtenbäck Thomas
Mannschaftsstärke
25 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort
Tank Fraham, Pumpe Fraham, Mtf Fraham, Pumpe Steinholz, Kommando Steinholz
Alarmierte Einheiten
FF Fraham
FF Steinholz
Einsatzbericht    

Am 17.03. wurde die FF Fraham gemeinsam mit der FF Steinholz zu einer Personenrettung in die Ortschaft Steinholz gerufen. Eine männliche Person führte arbeiten an einer Kinette durch, dabei wurde er verschüttet. Umgehend nach der Alamierung wurde die Höhenrettergrupper der FF Alkoven angefordert. Kurze Zeit darauf konnte dann Entwarnung gegeben werden, die Höhenrettergruppe wurde nicht mehr benötigt. Anwohnern gelang es die verunfallte Person aus seiner misslichen Lage zu befreien. Der Einsatz der Wehren konnte nach einer halben Stunde beendet werden.
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü