15. Brand Landwirtschaftliches Objekt - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

15. Brand Landwirtschaftliches Objekt

Einsatzverwaltung > Februar
 
      Einsatzbericht
Einsatzart Brandeinsatz
KurzberichtBrand Landwirtschaftliches Objekt
EinsatzortHauptstraße

Alarmierung per

am 15.02. um 18:04 Uhr
Ausfahrt
18:06 Uhr
Einsatzende
20:14 Uhr
Einsatzdauer
2 Stunden 10 Minuten
Einsatzleiter
HBI Mörtenbäck
Mannschaftsstärke
27 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort
TANK Fraham, PUMPE Fraham, MTF Fraham
PUMPE Steinholz, KOMMANDO Steinholz
Alarmierte Einheiten
FF Fraham
FF Steinholz
Einsatzbericht

In den Abendstunden des 15. Februar wurden die FF Fraham und die FF Steinholz unter den Einsatzstichworten ,,Brand Landwirtschaftliches Objekt“ alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Brand im Heizraum des Objektes ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren keine Personen mehr im Haus. Den freiwilligen Helfern spielte die Nähe zum Objekt in die Hände. Eine Ausbreitung des Brandes auf weitere Bereiche des Objekts konnte verhindert werden. Die betroffenen Räume wurden mithilfe einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester untersucht. Nach einer entsprechenden Belüftung der Räumlichkeiten konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü