32. Brandmeldealarm - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

32. Brandmeldealarm

Einsatz - Archiv > 2016 > Juli
 
      Einsatzbericht
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht
Brandmeldealarm
EinsatzortGewerbegebiet Aumühle

Alarmierung per

am 21.07. um 16:04 Uhr
Ausfahrt
16:06 uhr
Einsatzende
16:34 Uhr
Einsatzdauer
30 Minuten
Einsatzleiter
BI Oberndorfer Friedrich
Mannschaftsstärke
18 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort
Tank Fraham, Pumpe Fraham, Mtf Fraham
Pumpe Steinholz, Kdo Steinholz
Alarmierte Einheiten
FF Fraham
FF Steinholz
Einsatzbericht    

Gemeinsam mit der FF Steinholz wurde die FF Fraham am 21. Juli zu einem Brandmeldealarm in das Gewerbegebiet Aumühle alarmiert. Bereits zwei Minuten nach Alarmeingang konnte sich das erste Fahrzeug in Richtung Gewerbegebiet Aumühle begeben. Unmittelbar nach der Ankunft am Einsatzort wurden die Brandmeldeanlage, sowie die auslösenden Brandmelder in Augenschein genommen.  Zeitgleich rüsteten sich die Atemschutzträger für einen eventuell notwendigen Innenangriff mit schweren Atemschutzgeräten aus. Einige Minuten später konnten Entwarnung gegeben werden, es handelte sich lediglich um einen Täuschungsalarm. Somit konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.  
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü