4. Wasserschaden - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

4. Wasserschaden

Einsatzverwaltung > Jänner
 
      Einsatzbericht
Einsatzart Technischer Einsatz
KurzberichtWasserschaden
EinsatzortHauptstraße 43

Alarmierung per

am 19.01. um 21:00 Uhr
Ausfahrt
21:00 uhr
Einsatzende
23:00 Uhr
Einsatzdauer
2 Stunden
Einsatzleiter
BI Oberndorfer Friedrich
Mannschaftsstärke
11 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort
Tank Fraham
Alarmierte Einheiten
FF Fraham
Einsatzbericht    

In den späten Abendstunden des 29. Jänner beschäftigte die FF Fraham ein Wasserschaden in den eigenen Reihen. Der Wasserschaden betraf einige Teile des Zeughauses und ist auf einen Defekt eines Heizungszulaufes zurückzuführen. Aufgrund der Anwesenheit einiger Einsatzkräfte konnte auf eine Alarmierung weiterer Kräfte verzichtet werden. Nach kurzer Zeit konnte der Heizungszulauf repariert und der Wasserverlust gestoppt werden. Durch das rasche Eingreifen der FF Fraham konnte ein größerer Schaden vermieden werden. Der Einsatz konnte nach knappen zwei Stunden beendet werden. 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü