6. Einsatz - Fahrzeugbergung, am16.02. - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

6. Einsatz - Fahrzeugbergung, am16.02.

Einsatz - Archiv > 2015 > Februar
 
      Einsatzbericht
Einsatzart Technischer Einsatz
KurzberichtFahrzeugbergung
EinsatzortRanzing, Gem. Fraham

Alarmierung per

am 16.02. um 15:49 Uhr
Ausfahrt
15:52 Uhr
Einsatzende
17:04 Uhr
Einsatzdauer
1 Stunde 15 Minuten
Einsatzleiter
HBM Roithmair Rudolf
Mannschaftsstärke
45 Mann
Fahrzeuge am Einsatzort
Tank Fraham, Pumpe Fraham, Mtf Fraham,
Pumpe Steinholz, Kommando Steinholz,
Rüsltösch Eferding, Kommando Eferding,
Öl Eferding, Pumpe 1 Eferding, Vorraus
Eferding, Last Alkoven, Kran Alkoven
Alarmierte Einheiten
FF Fraham
FF Steinholz
FF Eferding
FF Alkoven
Einsatzbericht    

Am 16.02 wurde die FF Fraham zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Die Einsatzstichworte lauteten ,,Fahrzeugbergung - PKW in Bach". Ein von der B134 kommender Lenker übersah die beiden Abzweigungen und krachte in den nebenan vorbeifließenden Innbach. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Unfallort wurde die FF Fraham bereits von der FF Eferding, welche zuvor alarmiert wurde, empfangen. Daraufhin wurde Einsatzleitung dem ranghöchsten Pflichbereichskommandanten übergeben. Nach etwas mehr als einer Stunde konnte mit Hilfe der FF Alkoven das verunfallte Fahrzeug geborgen werden. Für die Dauer des Einsatzes wurde eine Weiträumige Umleitung eingerichtet. 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü