Brandausbildung für die Feuerwehrjugend - Freiwillige Feuerwehr Fraham

FEUERWEHR
Retten - Bergen - Löschen - Schützen - Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
Freiwillige Feuerwehr
FRAHAM
Feuerwehr
Freiwillige Feuerwehr
FRAHAM
FEUERWEHR
FRAHAM
FRAHAM
FEUERWEHR
FRAHAM
Direkt zum Seiteninhalt

Brandausbildung für die Feuerwehrjugend

Aktuelles
Am 21. August waren die Jugendgruppen der Feuerwehren Fraham und Eferding beim Kieswerk Klapfenböck zu Gast. Am Areal des Kieswerks wurde für die Jugendlichen eine nicht alltägliche Übung vorbereitet. Bereits am frühen Nachmittag wurde mit den Vorbereitungen begonnen. Bei der Übung galt es zwei Brände, unterschiedlicher Entstehung, zu bekämpfen. Im Vordergrund stand dabei die Handhabung verschiedener Feuerlöscher Typen und deren Auswirkung auf die Flammen. Trotz tropischer Temperaturen folgten viele Jugendliche der Übungseinladung. Gegen 18:15 Uhr versammelten sich die Übungsteilnehmer vor dem Zeughaus der Feuerwehr Fraham. Wenige Minuten später begaben sich die Teilnehmer mit den Fahrzeugen zum Bereitstellungsplatz vor dem Kieswerk. Zunächst rückte das MTF Fraham zum Übungsort vor. Nachdem zwei Brandschalen in Position gebracht und präpariert worden waren erfolgte die Erkundung der Lage. Nach abgeschlossener Lagebeurteilung wurden weitere Fahrzeuge vom Bereitstellungsraum per Funk angefordert. Beim Vorrücken zum Übungsort fanden die Teilnehmer einen Feststoff- und einen Flüssigkeitsbrand vor. Die Bekämpfung der beiden Brände wurde zunächst mithilfe von Feuerlöschern durchgeführt. Während der Brandbekämpfungsmaßnahmen erfolgte eine ausführliche Erklärung durch die Betreuer. Abschließend wurde die Brandbekämpfung auf Mittel- bzw. Schwerschaum ausgeweitet. Im Zuge der Übung hatten die Jugendlichen die Gelegenheit erste Erfahrungen in Sachen Brandbekämpfung zu sammeln. Nach knappen zwei Stunden fand die Übung ihr ende. Ein großer Dank gilt der Firma Klapfenböck, ohne deren großartiger Unterstützung Übungen bzw. Ausbildungen in diesem Format nicht möglich wären.
 
Copyright © by Freiwillige Feuerwehr Fraham
Copyright © by FF Fraham
Copyright © by FF Fraham
Zurück zum Seiteninhalt