Funklehrgang - Freiwillige Feuerwehr Fraham

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Funklehrgang

Aktuelles
 
Bereits wenige Tage nach dem Grundlehrgang in Hartkirchen fand der Funklehrgang des Bezirkes Eferding statt. Dieser Kurs wurde im Zeughaus der Feuerwehr St. Marienkirchen abgehalten. Er stellt die Grundlage für die Funkleistungsbewerbe dar.

Den Teilnehmern wurden die Grundlagen des OÖ Funkwesens nähergebracht. Der Lehrgang erstreckte sich über zweieinhalb Tage und beinhaltete wesentliche und einsatzrelevante Bereiche. Zu diesen zählten unter anderem: Kartenkunde, praktischer Funkverkehr, Umgang mit dem Warn- und Alarmsystem, Einsatzformulare, Alarmpläne, etc.

Zunächst tauchten die Interessenten gemeinsam mit dem Ausbilderteam in den theoretischen Teil der Materie ein. Wenige PowerPoint Folien später wurden die Teilnehmer bereits mit den praktischen Bestandteilen des Lehrganges konfrontiert.

Bei der abschließenden Prüfung, welche sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammensetzte, konnten die insgesamt 31 angehenden Funker ihr Können unter Beweis stellen.
Der 18. Funklehrgang auf Bezirksebene verzeichnete sechs Kameraden der FF Fraham.

Zu ihnen zählten:

·  Eichinger Andreas
·  Illibauer Maximilian
·  Johrend Simon
·  Pöschl Markus
·  Sommer Stefan
·  Stachel Wolfgang

Die FF Fraham gratuliert ihnen zum bestandenen Lehrgang herzlich.
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü