Jahreshauptversammlung - Freiwillige Feuerwehr Fraham

FEUERWEHR
Retten - Bergen - Löschen - Schützen - Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
Freiwillige Feuerwehr
FRAHAM
Feuerwehr
Freiwillige Feuerwehr
FRAHAM
FEUERWEHR
FRAHAM
FRAHAM
FEUERWEHR
FRAHAM
Direkt zum Seiteninhalt

Jahreshauptversammlung

Aktuelles
Am 31. Jänner fand die Jahreshauptversammlung für das Verwendungsjahr 2019 im Gasthaus ,,Zum Dorfwirt“ in Breitenaich statt. Eine große Anzahl an Ehrengästen folgte der Einladung und nahm an der Versammlung teil. Feuerwehrseitig durften Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Pichler Thomas, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Strasser Hubert, Kommandant der Feuerwehr Steinholz Hauptbrandinspektor Greinecker Matthias, Hauptamtswalter Winter Rainer, Ehren-Hauptbrandinspektor Eichinger Günther und Ehren-Hauptbrandmeister Mager Helmut begrüßt werden. Vom Roten Kreuz Eferding nahm in Vertretung des Ortsstellenleiters Weissenböck Roland teil. Von der Gemeinde Fraham durften die Gemeinderäte Rechtberger Klaus und Spachinger Robert willkommen geheißen werden.

Einsätze und Arbeitsaufwände

Im Verwendungsjahr 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Fraham zu insgesamt 79 Einsätzen alarmiert. Diese setzten sich aus 10 Brandeinsätzen mit 124 Mann und 100 Stunden, sowie 60 technischen Einsätzen mit 536 Mann und 848 Stunden zusammen.

Vergangenes Jahr konnten 284 Veranstaltungen mit 1870 Mann und 6747 Stunden verzeichnet werden. Diese Aufwände gliedern sich in Bewerbsteilnahmen, Ausbildungstätigkeiten, Jugendarbeit, Tauglichkeitsuntersuchungen, Bewerbsvorbereitungen und etlichen anderen. Neben diesen Arbeitsaufwänden wurden zusätzlich 326 Einzeltätigkeiten mit 620 Stunden für die Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Wartung, Instandhaltung udgl. geleistet.
Lehrgänge

Das Angebot an Lehrgängen war vergangenes Jahr wieder breit gefächert. Viele Kameraden nutzten die Chance und absolvierten diverse Aus- und Weiterbildungen auf Bezirks- und Landesebene.
Zugskommandatenlehrgang
Kronawettleitner Robert

Atemschutzlehrgang
Johrend Simon

HAW Jugend Bewerterschulung
Winter Rainer

Warn- und Messgerätelehrgang
Riedl Anton jun.

Abschluss Wasserdienstgrundausbildung
Johrend Simon

Wasserwehrlehrgang II
Eichinger Lukas

Lehrgang für TLF-Besatzungen
Eichinger Lukas

Lotsen- und Nachrichtenlehrgang
Schübler Hubert
Kranlehrgang
Diewald Michael

Schiffsführerlehrgang
Demuth Sebastian
Diewald Michael
Eichinger Lukas
Groiß Dietmar
Kronawettleitner Robert
Stachel Lukas
Stachel Wolfgang

Maschinisten Grundausbildung
Stachel Wolfgang
Weiß Alexander

Rethoriklehrgang
Winter Rainer

Verkehrsregler Ausbildung
Franzmeyer Max
Roithmair Rudolf

Jugendbetreuerlehrgang
Kronawettleitner Robert
Atemschutzgeräteträgerausbildung
Johrend Simon
Schwebl Maximilian

Technischer Lehrgang I
Eichinger Lukas
Kronawettleitner Robert

Gruppenkommandatenlehrgang
Pöschl Johannes

16-stündiger Erste Hilfe Kurs
Hölper Niclas
Reiter Elias

8-stündiger Erste Hilfe Kurs
Steiner Daniel
Illibauer Maximilian
Mittermair Freddy

Grundausbildung in der Feuerwehr
Hölpert Niclas

Lehrgang für Hauptbewerter THL
Mörtenbäck Thomas
Bewerbe und Leistungsprüfungen

Atemschutzleistungsabzeichen
Am 8. Und 9. März fand die Atemschutz-Leistungsprüfung im Feuerwehrhaus Hartkirchen statt. Ein Trupp der Feuerwehr Fraham nahm am 8. März in der Stufe 3 – Gold erfolgreich teil. Hierbei erwarben die Kameraden LM Eichinger Lukas, HBM Kronawettleitner Robert und HBM Oberndorfer Thomas das Atemschutzleitungsabzeichen in Gold.
 
Am 9. März nahmen drei weitere Atemschutztrupps an der Leistungsprüfung teil. Hierbei konnten HFM Johrend Simon und LM Schwebl Maximilian das Abzeichen in der Stufe 1 – Bronze ihr Eigen nennen. HFM Eichinger Andreas, LM Pöschl Johannes und LM Steiner Daniel erwarben das Atemschutzleitungsabzeichen in der Stufe 2 – Silber. LM Schübler Hubert konnte die Atemschutz-Leitungsprüfung in der Stufe 3 ebenfalls positiv absolvieren und erwarb somit das Abzeichen in Gold.
 
Funkleistungsabzeichen
Am 10. Mai nahmen HFM Johrend Simon und LM Pöschl Johannes am Bewerb um das Funkleistungsabzeichen Bronze in der Landesfeuerwehrschule Linz teil. Beide Kameraden konnten den Bewerb positiv absolvieren und erhielten somit das Funkleistungsabzeichen in Bronze.
 
Wasserwehrleistungsabzeichen
LM Eichinger Lukas und HFM Johrend Simon nahmen am 15. Juni am 58. OÖ Wasserwehrleitungsbewerb teil. Die Zillenbesatzung trat in der Klasse Bronze A an und konnte Rang 62 von 225 erzielen. HFM Johrend Simon erwarb das Wasserwehrleitungsabzeichen in Bronze.

Beförderungen

Wagner Fabian

Weiß Alexander
Oberndorfer Laurenz
Demuth Sebastian
Johrend Simon
Pöschl Markus
Stachel Lukas

Eichinger Lukas
Pöschl Johannes
Schübler Hubert
Schwebl Maximilian
Weber Jürgen

Stachel Wolfgang

Aumayr Mathias
Winter Rainer
Wirth Andreas

Stibal Andreas


Auszeichnungen

OLM Miniberger Mario wurde mit der 25-jährigen und OBM Reisenbeger Niklaus mit der 40-jährigen Feuerwehrdienstmedaille ausgezeichnet. OBM Illibauer Franz hingegen wurde mit der 60-jährigen Ehrenurkunde geehrt. LM Diewald Michael und LM Schobesberger Kurt erhielten die Bezirksverdienstmedaille der 3. Stufe - Bronze. BI Lackner Werner und OBM Mittermair Freddy wurden mit Bezirksverdienstmedaille der 1. Stufe - Gold ausgezeichnet.
Jahresrückblick der Feuerwehrjugend

Unter dem folgenden Link können sämtliche Tätigkeiten und Neuigkeiten der Jugendfeuerwehr abgerufen werden.
Der Jahresrückblick der Feuerwehrjugend Fraham ist unter folgenden Link aufrufbar:
Copyright © by Freiwillige Feuerwehr Fraham
Copyright © by FF Fraham
Copyright © by FF Fraham
Zurück zum Seiteninhalt